Verhältnisse - Detail

Gipfel: Großglockner, 3798 m.ü.M.

Route: Lucknerhaus - Stüdlhütte - Ködnitzkees - Adlersruhe - Großglockner

ReinerD

Verhältnisse

31.01.2011
1 Person(en)
ja
Ideale Verhältnisse:
Perfektes, windschwaches und sonniges Hochdruckwetter mit viel Traumpulver auf
stabiler Schneedecke.
Fast überall guter Trittschnee.
Schlüsselstelle von der Scharte zum Gipfel
größtenteils Aper. Im Abstieg 30m Seil empfehlenswert (Abseilhaken).
Am Montag (31.Jan.2011) insges. nur 3 weitere Personen auf der Route angetroffen.
1 Stunde allein am Gipfel.

Auf der gesamten Tour keinerlei Lawinenabgänge
gesichtet.
Unterhalb 2200m für die Jahreszeit rel. wenig Schnee. Oberhalb 2800m (noch)ausreichend Traumpulver auf stabiler Unterlage.
Ohne weitere Schneefälle wird man schon im März
die Ski bis zur Lucknerhütte tragen müssen.
Bei weiterer Erwärmung bald überall viel Bruchharsch.
Direktabfahrt von der Adlersruhe nicht empfehlenswert (Felsriegel sind großteils
schon aper)
Allgemein wenig Schnee in Osttirol.
Winterraum Südlhütte urgemütlich.
Noch ausreichend Holz vorhanden.
Eingang zum Winterraum ( kl. Verschlag) Erzherzog-Johann-Hütte noch zur hälfte eingeweht .

Zusatz vom 11.Feb.2011:
Bildalbum ist nun hier verfügbar
https://picasaweb.google.com/107226627245517786017/GroGlockner?authkey=Gv1sRgCPe339bBwKKpEA
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.02.2011 um 14:31
2177 mal angezeigt