Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizol, 2844 m.ü.M.

Route: Von der Pizolhütte

Emmanuel

Verhältnisse

05.02.2011
2 Person(en)
ja
Anstatt runter zum Wildsee zu laufen, kann man links am Hang die gute Spur folgen (was etwas wenige Höhenmeter kostet).
Schnee sehr verfahren (Pulverschnee gibt es kaum mehr), Schattenseite noch angenehm trotz tausende Spuren, Sonnenseite etwas hart und verkrustet.
Keine Beobachtung. Wärmere Temperaturen bei mittag könnten Nasslawinen verursachen!
Abfahrt vom Sichler (2'643m) würde noch gutes Pulverschnee liefern, Abfahrtspur Richtung Pizolhütte folgen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pizol (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
19CHF mit Halbtaxabo
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.02.2011 um 10:22
791 mal angezeigt