Verhältnisse - Detail

Gipfel: Oberalpstock/Piz Tgietschen, 3328 m.ü.M.

Route: Von Bristen/UR via Bächenfirn

Keke

Verhältnisse

03.02.2011
2 Person(en)
ja
Aufstieg: Portage sowohl im Waldstück direkt nach Weid (100hm) als auch nach Porthüsler (150hm). Ab 2200 windgepresster Schnee, zum Übergang Staldenfirn Trittschnee. Staldenfirn recht hart, mit Ski bis auf Gipfel.
Abfahrt: Variante östlich der Gemsplanggen bzw. des Schwarzstöckli teilweise Pulver aber auch Deckel, Ausfahrt Chästal abgefahren und teils recht hart/eisig
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Oberalpstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 23.01.2019, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Die Schneelage ist sehr gut.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.02.2011 um 19:18
922 mal angezeigt