Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chli Spannort, 3140 m.ü.M.

Route: Meiental - via Spannortjoch - Nordcouloir

Jan Nagelisen

Verhältnisse

07.02.2011
2 Person(en)
ja
Skiaufstieg: Meist hart, Spur z.T. eisig. Unbedingt Harscheisen mitnehmen, sonst wirds mühsam. Achtung auf Steinschlag bei der Traverse zum Spannortjoch. Es liegt einiges an Material herum und der Berg hat auch eine Ladung hinuntergeschickt, als wir am traversieren waren.

Fussaufstieg: Momentan gut. Die Rinne weist eine gewisse Vereisung auf, welche aber auch nötig ist, damit sich die Steilstufen mit den Eisgeräten überwinden lassen. Aufgrund des Windes am Gipfel einiges an Spindrift in der Rinne. Gesichert haben wir wie in der Routenbeschreibung angegeben. Die Haken wurden im Abstieg wieder entfernt, es steckt also kein fixes Material.

Skiabfahrt: Abfahrt am späteren Nachmittag. Bis auf ca. 2000m naja. Pulvrige Stellen wechseln sich mit ruppigen Stellen und tw. leicht angefeuchteten Stellen ab. Unterhalb 2000m: Durchfeuchteter Schnee. Z.T. bis auf den Grund durchgebrochen - wie im Mai.
Die Verhältnisse im Couloir sind wohl nur sehr selten passend - jetzt passts ;-)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chli Spannort (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Merci an Cornel für die Spur im Fussaufstieg
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.02.2011 um 21:25
3816 mal angezeigt