Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gemsfairenstock, 2972 m.ü.M.

Route: Ab Fisetenpass (Bahnstation), Abfahrt nach Fisetenpass und Urnerboden

Werner Stähli

Verhältnisse

10.02.2011
2 Person(en)
ja
Schnee ist auch hier Mangelware, doch es ist noch möglich, ohne Steinkontakt durchzukommen, wenn man gut aufpasst. Einmal musste man allerdings die Skier tragen (unterhalb Punkt 2595). Der Schnee ist meist hart, zum Teil auch vom Wind zerfurcht; aber auch einige pulvrige Hänge. Abfahrt von Fisetenpass zum Urnerboden noch recht gut eingeschneit, bis zum Wald pulvrig, weiter unten hat sich eine Piste gebildet.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gemsfairenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Harscheisen empfehlenswert;
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.02.2011 um 23:20
2561 mal angezeigt