Verhältnisse - Detail

Gipfel: Cheibehorn, 2460 m.ü.M.

Route: Von Feissebode über Ramse und Alp Bütschi auf den Gipfel

Dänel Meyer

Verhältnisse

18.02.2011
2 Person(en)
ja
Oberhalb Feissebode nur noch an den Schattenstellen Schnee. Skis mussten mehrmals getragen werden. Ab Alpstrasse Richtung Ramse durchgehend gute Spur, an einigen steilen Passagen etwas rutschig. Im Gipfelhang sehr gut angelegte gleichmässig ansteigende Spur. An einigen Stellen wären Harscheisen hiflreich gewesen, wir haben jedoch keine montiert.
Für die Abfahrt wählten wir, vorgezeigt von vermutlich Jean-Luc (Eintrag weiter unten), eines der Nordcoulis. Dessen Einfahrt befindet sich einige Meter dem Grat in westlicher Richtung folgend. "Cheibe" steile Einfahrt in lockerem, griesigem Schnee. Anschliessende Abfahrt durch alte Spuren teils pulvrig, teils gepresster Pulver und weiter unten auch leicht gedeckelt. Ab Alp Bütschi hart und pistenähnlich. Die letzten Meter auf der Alpstrasse Richtung Feissebode mussten wir zu Fuss gehen..
Bleibt in den schattigen Stellen so. An den sonnigen Passagen schwindet der Schnee zusehends..
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Cheibehorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Überraschend gute Schneeverhältnisse ab Ramsen.
Merci Marc fürs Mitkommen :-)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.02.2011 um 17:42
1234 mal angezeigt