Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz de Mucia, 2967 m.ü.M.

Route: von San Bernadino

Peter Huber

Verhältnisse

19.02.2011
2 Person(en)
ja
Geniales Wetter. In San Bernadino hat es fast einen Meter Schnee, davon 30 - 50 cm Neuschnee. Oberhalb 2'200 m perfekte Verhältnisse, darunter stellenweise ein Deckel. Der Schnee ist etwas vom Wind bearbeitet. In tiefen, steileren Lagen ist der Untergrund stellweise unregelmässig. Der Fussaufstieg vom Skidepot zum Gipfel hat derzeit guten Trittschnee. Bei weniger günstigen Verhältnissen könnte der schmale, ausgesetzte Grat sehr anspruchsvoll werden.
Kleine Rutsche an sehr steilen Nordhängen. Sonst für "erheblich" erstaunlich stabile Schneeverhältnisse.
Im Gegensatz zur Alpennordseite hat es in San Bernadino Schnee wie es im Winter sein sollte! Nördlich des San Bernadinopasses hat es in den letzten Tagen praktisch keinen Neuschnee gegeben. Die Südhänge oberhalb Hinterrhein sehen vom Tal aus gesehen bis ca. 2'000 m aper aus.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz de Mucia (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Tour von Berg+Ski Alcatel www.ach-sportclub.ch/bergski/
Bilder zur Tour bei www.peterhuber.ch
Besten Dank dem konditionsstarken Spurer für die steile, effiziente Spur.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.02.2011 um 19:51
1445 mal angezeigt