Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schwandfälspitz, 2026 m.ü.M.

Route: Von der Bergstation Tschentenalp

philippo3

Verhältnisse

21.02.2011
1 Person(en)
ja
Es war ja eher ein Skifahren auf der Tschentenalp als eine Skitour... Die Neuschneemengen sind geringer als ich erhoffte (Stand Montagnachmittag). Es schneite den ganzen Tag bis ca 1630, jedoch nicht mehr die grossen Flocken, eher körnig. Dort wo es eine (harte-eisige) Unterlage hatte rutscht der Schnee schnell ab. Dort wo es keine Unterlage hatte ist man nach einem Schwung häufig auf dem Gras. Neuschneemengen sind ca:
Adelboden 1400m ein Schäumchen, nicht mehr
Tschentenalp 1900m ca 20-25cm
Fazit: Es braucht noch mehr Schnee damit Touren möglich sind die vor den Schneefällen nicht möglich waren. Südseitig kann gut bis 2000m runter gefahren werden (Neuschnee auf Gras) und Nordseitig bis ca 1600m. Natürlich auch abhängig vom Untergrund (Gras, Steine,...). Also Frau Holle, gib Gas!!
Mehr Schnee!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Schwandfälspitz (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Pisten sind noch nicht super. Die alte eisige Unterlage tritt noch immer häufig in Erscheinung.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.02.2011 um 07:48
1426 mal angezeigt