Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chapf, 2043 m.ü.M.

Route: von Grabs über Gamperney zum Gipfel

Peter Fähndrich

Verhältnisse

04.03.2011
3 Person(en)
ja
Sensationell und einfach nur super!
Abfahrt bis 1450 m (Skihütte Gamperney) in feinstem Pulver. Auch unterhalb (bis 1300 m) noch rüdig gut zu fahren. Dann kurzes Stück etwas ruppiger (knappe Schneedecke). Zum Schluss auf harter Unterlage wieder tolle Schwünge hingezaubert.
Weiterhin gut. Nach WE kann wohl nicht mehr ab P.821 gestartet werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chapf (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Beim Znüni vor Skihütte Gamperney ( http://www.skiclubgrabs.ch/Skihuette/skihuette_aktuell.htm )es halbeli Wiise erstanden und im Schnee kühlgelegt. Danke Andrea! Toll, dass du exakt dann gekommen bist, als wir dort waren. In der Abfahrtspause diesen Weissen dann genossen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.03.2011 um 21:43
1359 mal angezeigt