Verhältnisse - Detail

Gipfel: Les Diablerets/Sommet des Diablerets, 3210 m.ü.M.

Route: S-Couloir

lorenzo

Verhältnisse

06.03.2011
1 Person(en)
ja
Bis Pas de Cheville gespurt, dann zum Spuren morgens tragend gefroren und Trittfirn, nachmittags überreifer Sulz und Nassschnee (die angekündigte Bise wehte praktisch nicht, in der S-Flanke wurde es entsprechend heiss). Am W-Grat kaum verfestiger Pulver.
Im S-Couloir einige oberflächliche Nassschneerutsche ausgelöst, eine grössere Nassschneelawine von der Tête Ronde ging später auf den Quergang nieder.
Um im Frühjahr spätestens mittags zurück in Anzeindaz zu sein, empfiehlt es sich, um 4-5 Uhr zu starten (7 Uhr war zu spät), oder im Refuge Giacomini zu übernachten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Les Diablerets (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Material: Steigeisen, Pickel, Helm, ev. kurzes Seil für Gipfelgang.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.03.2011 um 07:08
1544 mal angezeigt