Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hinterberg, 2682 m.ü.M.

Route: von Gargellen Normalroute durch das Vergaldatal

Done

Verhältnisse

07.03.2011
3 Person(en)
ja
wir wollten zuerst auf den Wormakopf,die Abfahrt in der Boschenzone zw. 1800 und 2000m war jedoch so zerfahren,dass wir uns für den 'Umweg' durchs Vergaldatal zum Hinterberg entschieden haben.was wir nicht bereut haben,denn dort haben wir noch genügend (am Rand!)unverspurte Pulverschneehänge angetroffen,und auf dem Gipfel eine grandiose Fernsicht!
unverspurte Hänge werden immer weniger,ansonsten bleibt es vorerst so!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.03.2011 um 09:37
1329 mal angezeigt