Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hochreichkopf, 3010 m.ü.M.

Route: Von Niederthai über die Schweinfurter Hütte

gemsi

Verhältnisse

05.03.2011
3 Person(en)
ja
Aufstieg zur Hütte ab Parkplatz mit Ski möglich.
Die im AV-Führer beschriebene Route zur Hochreichscharte und über den Südkamm war nach den letzten Schneefällen noch nicht begangen und schien uns kritischer als die Südosthänge. Aber auch diese sind mit Vorsicht zu genießen (s. Lawinenbeobachtungen).
Gipfelgrat recht ausgesetzt; je nach Schneeverhältnissen Pickel und/oder Steigeisen empfehlenswert.
Abfahrt bei geschickter Routenwahl überwiegend Pulver, einige Bruchharschquerungen lassen sich jedoch nicht vermeiden.
Hüttenzustieg über den Fahrweg sicher noch länger gut machbar. Gipfelhang braucht sichere Schnee- und Lawinenverhältnisse.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hochreichkopf (Quelle: meteomedia.de)
 
Lange, interessante, durchaus anspruchsvolle Tour. Den Umweg über die Hütte kann man sich natürlich sparen und unterhalb der Horlachalm gleich nach links abbiegen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.03.2011 um 20:51
400 mal angezeigt