Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Timun/Pizzo d'Emet, 3209 m.ü.M.

Route: Von Innerferrera

fripe

Verhältnisse

10.03.2011
1 Person(en)
ja
Von allem etwas. Bis zur Alp Niemet tragfähig gedeckelt und gefrohren. Im Aufstieg ab der Alp Windharst jedoch gut zum gehen, keine Harscheisen benötigt. Ab P.2465 zunehmend Pulver. Steilhang bis ca. 50Hm unter Gratlücke schöner Pulver. Die letzten Hm Windharsch. Ich habe das letzte Stück die Ski getragen. Gipfelsturm mit Steigeisen und Pickel von Vorteil.
In der Abfahrt herrlicher Pulverschnee. Ab P. 2465 sulzig. Ab der Wasserfassung wieder mehrheitlich tragender Windharst.
Wetter beobachten. Im Süden leicht föhnig. Weitsicht nicht optimal. Bis zum nächsten Schneefall ideale Verhältnisse.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Timun (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Parkplatz in Innerferrera unterhalb der Brücke ist/wäre auch mit Sommerreifen erreichbar.
Die Tour ist nun gespurt. Jetzt oder nie. Alle nach mir haben es nun etwas leichter. Ich brauchte 5.25 Stunden ohne Pausen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.03.2011 um 21:10
1313 mal angezeigt