Verhältnisse - Detail

Gipfel: Glockturm, 3355 m.ü.M.

Route: Übers Radurschltal + Hüttekarferner auf den Glockturm

Katrin Oppermann

Verhältnisse

09.03.2011
2 Person(en)
ja
Tour ist nun gespurt :-)
Allgemein wenig Schnee, Abwechslung zw. Pulverschnee mit Steinkontakt, Firn und Stellen mit Harschdeckel. Fazit: "ned zwider".
Derzeit kann man mit Schneeketten bis zum Sommer-Parkplatz Wildmoos auffahren und spart sich dadurch die ersten 500 hm und einen langen Talmarsch. Wer ein einsames Tourengebiet sucht ist hier genau richtig, da in der Regel der Glockturm von der Kaunertaler Gletscherstrasse aus bestiegen wird.

Winterraum des Hohenzollernhaus in einem Nebengebäude (Blockhaus) - sehr gut ausgestattet (mit Getränken). Zeitung bzw. Anzünder fürs Feuer nicht vergessen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.03.2011 um 18:15
1098 mal angezeigt