Verhältnisse - Detail

Gipfel: Isentällifurka, Pt. 2838, 2838 m.ü.M.

Route: Von Tschuggen zur Isentällifurgga

SkiStefan

Verhältnisse

12.03.2011
2 Person(en)
ja
Leider hat der Fönsturm die notwendige Wärme zum aufweichen der oberen Schneeschicht hinweggeblasen. Somit teilweise sehr ruppige Verhältnisse auf alten Spuren. Im oberen Bereich wurde das Suchen nach Hängen mit S/SO-Exposition in der Abfahrt mit leicht angesulztem Schnee belohnt. Es ist uns gelungen, die Abfahrt komplett mit Ski ohne Stein- und Grasberührung bis zum Parkplatz gleich oberhalb des Tschuggen durchzuführen.
vereinzelt kleine Nasschneerutsche - vermutlich von gestern.
Es bräuchte entweder Neuschnee oder aber warme Nachmittage und kalte Nächte. Vermutlich wird bei der morgen zu erwartenden Bewölkung kein Aufsulzen erreicht werden.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.03.2011 um 17:17
9919 mal angezeigt