Verhältnisse - Detail

Gipfel: Isentällifurka, Pt. 2838, 2838 m.ü.M.

Route: Von Tschuggen zur Isentällifurgga

SkiStefan

Verhältnisse

12.03.2011
2 Person(en)
ja
Leider hat der Fönsturm die notwendige Wärme zum aufweichen der oberen Schneeschicht hinweggeblasen. Somit teilweise sehr ruppige Verhältnisse auf alten Spuren. Im oberen Bereich wurde das Suchen nach Hängen mit S/SO-Exposition in der Abfahrt mit leicht angesulztem Schnee belohnt. Es ist uns gelungen, die Abfahrt komplett mit Ski ohne Stein- und Grasberührung bis zum Parkplatz gleich oberhalb des Tschuggen durchzuführen.
Es bräuchte entweder Neuschnee oder aber warme Nachmittage und kalte Nächte. Vermutlich wird bei der morgen zu erwartenden Bewölkung kein Aufsulzen erreicht werden.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.03.2011 um 17:17
9919 mal angezeigt