Verhältnisse - Detail

Gipfel: Weißplatte/Wiss Platte, 2628 m.ü.M.

Route: von Tschagguns

Ludwig

Verhältnisse

12.03.2011
4 Person(en)
ja
unten beim Aufstieg noch hart gefroren, oben dann Pulver, Windgepresstes, nicht tragender Harschdeckel; bis kurz vor dem Pass hat uns der Föhn stürmisch entgegengeblasen, am Gipfel dann erfreulicherweise fast windstill. Abfahrt erst über den pulvrigen Nordgrat, bis man nach einer kleinen Schrofenstufe in die Nordosthänge einfahren kann. Dort dann noch schöner Pulver, z.T mit leichten Deckel bis zur Tilisunaalpe; das Tal hinaus Wechsel von Pulver, Bruch und Sulz, aber immer sehr schön und gut zu fahren
an Geländekante oberhalb Tilisunaalpe bei der Einfahrt (ca.35° nordseitig) kleineres Schneebrett auf 20m Breite mit ca. 20cm Stärke ausgelöst; für mich etwas überraschend, vorher keinerlei Risse, Wummgeräusche o.ä.festgestellt. Im Nachhinein aber klar: der Wind ist Baumeister der Lawinen; auch wenn momentan keiner bläst, das Gelände nicht kammnah ist: immer auf Windgangeln und andere Zeichen achten ! Danke an WST für den Hinweis
sehr schöne Tour in phantastischer Umgebung, sichere Verhältnisse Voraussetzung (s.o.)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Weißplatte (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
erste größere Tour mit Daniel, der uns mit Schneeschuhen und Board begleitet hat; Respekt !!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.03.2011 um 17:30
1085 mal angezeigt