Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Segnas, 3098 m.ü.M.

Route: ab Naraus

gemsi

Verhältnisse

12.03.2011
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3000m
Leider viel schlechteres Wetter als erwartet und schon morgens Wolken und Nebel um die höheren Gipfel im Gebiet. Abbruch kurz unter´m Gipfel bei null Sicht und starkem Föhnsturm.
Abfahrt im oberen Teil hart und ruppig, weiter unten im Skigebiet zunehmend weicher und firniger. Gute Spur im Steilhang zum Surenjoch.
Keine aktuellen. Steilhang bereits viel befahren und trotz Föhn kein Triebschnee.
Bleibt gut durch die hohe Ausgangslage, zwischen Naraus und Cassonsgrat allerdings stellenweise schon grüne Flecken. Abfahrt auf der Piste bis Flims noch länger möglich.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Achtung: Ein kleines, unauffälliges Schild auf der Zufahrtsstrasse nach Flims begründet ein Zonenparkverbot für das gesamte Gemeindegebiet. Übersieht man dieses bei der frühmorgendlichen Anfahrt und parkt den Wagen drei Kilometer weiter arglos in einer Nebenstrasse (ohne jegliche Hinweise im Umfeld auf ein Parkverbot), muss dieser gegen eine geringfügige Gebühr von 100 sfr wieder "ausgelöst" werden ! Also besser die Tour gleich im Parkhaus beginnen oder ein weniger exklusives Ziel wählen. (Bergbahn bis Naraus kostet 27 sfr, bis Cassonsgrat 37 sfr zzgl. Parkgebühr).
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.03.2011 um 19:03
10227 mal angezeigt