Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schesaplana, 2964 m.ü.M.

Route: Vom Gandawald via Cani und Schafloch

Valentin Eichenberger

Verhältnisse

15.03.2011
1 Person(en)
ja
Top Verhältnisse im Aufstieg auch im Schafloch alles mit Ski machbar.
Ab P. 2713 teilweise orkanartiger Sturm, im Gipfelbereich extremer Sturm.
Gipfelrast keine 4 Minuten, nur schnell Felle abgezogen und weg.

Schnee in der Abfahrt:
Oben: gedeckelter Bruchharst, Mitte: perfekter Firn, Unten: Faulschnee der übelsten Sorte ( extrem heimtükisch und gefährlich )
Im Schafloch sind 2 kleinere, ältere Lawinenkegel vorhanden, die aber nicht gross stören.
Auf dem Brandner Gletscher viele grössere Triebschneesammlungen, die umgangen werden können.
Je nach Wetterlage neu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Schesaplana (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Bin heute mit PW bis zum Stotz gefahren und ab dort mit Skis.
Ab Cani durchgehende Schneedecke vorhanden.
Steigeisen sollten immer dabeisein. Heute ca, 750 Hm mit Harsteisen drauf gelaufen, aus Sicherheitsgründen. Habe heute ein Harscheisen im Gipfelhang oberhalb ca. 2750 M.ü.M. verloren, falls es jemand finden sollte, bin ich sehr dankbar dafür. :-) :-) :-)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.03.2011 um 19:48
3549 mal angezeigt