Verhältnisse - Detail

Gipfel: Combin de Boveire, 3663 m.ü.M.

Route: Von der Gr.St.Bernahardpassstrasse über Glacier de Boveire und N-Grat

Monte_Perdido

Verhältnisse

20.03.2011
4 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3500m
knapp auf Alpwirtschaftssträsschen bis Creux du Mâ, dann genügend bis Boveire dessus. Unverspurter Pulver von 2400m-3500m! Gletscher gut eingeschneit und bei geschickter Routenwahl (möglichst westlich halten ab ca. 3000m) ohne sichtbare Spaltenzonen.
Ritord NW-Hang ca. 6 frische Schneebretter (fast gesamter Westhang!) abgegangen...
Früh starten um Toppulververhältnisse und unverspurte Hänge geniessen zu können! Wir haben den Gipfel (150hm) sein gelassen, da viel Blankeis, viel Wind und >20 Heliskier vom Petit Combin her im Anmarsch... :-). Aufstieg 100% selbst gespurt. Abfahrt somit Firstlining pur und Pulver bis 2200m runter - selten in dieser Ecke des Combin-Massivs... Eigentlich wollten wir auf den Combin de Corbassière, jedoch ist der Ostabstieg des Col de Panossière äusserst schwach eingeschneit und Bedarf wohl Klettter- und Seileinsatz, zudem sah's am Corbassière-Südpass (Zugang zur Gipfelwestflanke) ähnlich aus und das Timing wäre auch nicht optmial gewesen (frage mich ob und wie die lästigen Heliskituris den Panossière Ostaufstieg bewältigen konnten...).
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Combin de Boveire (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Schnee reicht gerade noch knapp bis zum Parkplatz (100m) mit 2x10m-Tragpassagen auf Alpsträsschen. Sonst sicher auch gut vom Skilift in Bourg-St.Pierre aus machbar. Mit einigen Tagen Wärme jedoch Tragpassagen "en masse" bis min 2000m...
Bravo à Jeff, Philippe et Didier pour la belle bambée "poudreuse pure"! MA-GNI-FIQUE! ;-)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.03.2011 um 17:55
1505 mal angezeigt