Verhältnisse - Detail

Gipfel: Girenspitz, 2394 m.ü.M.

Route: St. Antönien Rüti - Untersäss- Obersäss - Girenspitz - Obersäss - Carschinahütte - Schafberg - Rüti

Schtini83

Verhältnisse

20.03.2011
2 Person(en)
ja
Von Pulver über Brucharsch bis Sulz alle Schneearten vorgefunden.
Vereinzelte Rutsche beoachtet, jedoch nicht weiter verwunderlich bei den jetzigen Verhältnissen
Schnee wird sicher schwerer werden mit zunehmender Sonneneinstrahlung
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Am Morgen noch alleine unterwegs. Erster Aufstieg auf den Girenspitz mit Abfahrt bis aufs Obersäss. Von dort eine frische Aufstiegsspur zur Carschinahütte gezogen. Nach kurzem Snack weiter auf den Schafberg, welcher recht gut bevölkert war. Wir hatten jedoch die Freude wieder die erste Schwünge in die noch unverfahrenen Hänge zu ziehen. Oberer Teil wirklich super. Je tiefer wir kamen umso schwerer und frühlingshafter wurde der Schnee.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.03.2011 um 19:08
9680 mal angezeigt