Verhältnisse - Detail

Gipfel: Seebleskar-Spitze, 2542 m.ü.M.

Route: von Griesau im Lechtal

Ludwig

Verhältnisse

24.03.2011
1 Person(en)
nein
Ski bis kurz vor Griesbachalpe getragen, dann auf tragendem Deckel ins Karle; ab ca. 1600m leichte Pulverauflage, je weiter hinauf desto mehr Pulverschnee auf immer dünner werdenden Deckel; im Gipfelhang dann sehr viel lockerer Pulverschnee ohne wirklichen Untergrund, bei einer Steilheit von knapp 40° habe ich auf den weiteren Aufstieg durch die noch steiler werdenden Gipfelfelsen verzichtet.
mit der Erwärmung und dem Wetterumschwung am Wochenende sind die Verhältnisse wegen der doch noch erheblichen Schneemengen in den höheren Lagen kritisch zu beurteilen
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.03.2011 um 13:29
1374 mal angezeigt