Verhältnisse - Detail

Gipfel: Flüela Wisshorn, 3085 m.ü.M.

Route: Ab Tschuggen

Jatz

Verhältnisse

25.03.2011
1 Person(en)
nein
Auf dem Jörigletscher wunderschöner Pulver und es hat noch mehr als genug Platz.
Im ersten Hang nach der Winterlücke ein Traum von einem Sulz (kurz nach 11 Uhr) weiter unten habe ich dann nach rechts Traversiert richtung aufstiegsspuren zur Jöriflüelafurka. Abfahrt bis zur Passstrasse wieder Traumhafter sulz.
Südlich exponierte Hänge Durchgefrohren bis hinauf, ab ca 11 Uhr schon sehr Sulzig, knapp Tragbar. Hänge die nicht so sehr der Sonne ausgesetzt sind haben schon von weit unten weg irgendetwas zwischen Schwimmschnee und Winddeckel, einfach ungünstig.Diverse frische Rutsche aus den Sonnenhängen unterhalb der Winterlücke.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Flüela Wisshorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Harscheisen von vorteil.
Erwärmung ist für ende März schon sehr gross in den Sonnenhängen!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.03.2011 um 13:52
2120 mal angezeigt