Verhältnisse - Detail

Gipfel: Säntis, 2502 m.ü.M.

Route: Säntis-Meglisalp-Rotsteinpass-Meglisalp-Wagenlücke-Messmer-Seealpsee-Wasserauen

Schtini83

Verhältnisse

26.03.2011
3 Person(en)
ja
Pulverschnee vom Rotsteinpass auf die Meglisalp. Wagenlücke bis Seealpsee Firn und Altschnee. Jedoch alles super fahrbar und schöne Verhältnisse trotz wenig Schnee.
wie immer im Frühling, Schnee wird schnell faul und schwer.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Säntis (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Super schöne Tour wenn auch der Aufstieg auf den Rotsteinpass recht streng, da die Spur schon sehr gebacken war. Von Rotstein auf die Megglisalp haben wir noch Pulverhänge vorgefunden, wirklich super Verhältnisse für diese Jahreszeit. Der Firn im unteren Teil kann ebenfalls nur empfohlen werden. Im Aufstieg zur Wagenlücke (ca. 12.00h) war der Schnee sehr nass und schwierig für unseren Pistenbully Stefan (herzlichen Dank nochmals für's Vorspuren) eine saubere Spur zu ziehen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.03.2011 um 19:22
2750 mal angezeigt