Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rottällihorn, 2913 m.ü.M.

Route: Rottällihorn Abfahrtsroute

Christian_Maurer

Verhältnisse

02.04.2011
1 Person(en)
ja
Am Morgen früh bei Dunkelheit bis unter 2000 Meter "Schleifpapier" (nicht glasig aber hart). Ab 2000 Meter manchmal mit Deckel, meistens jedoch Pulver. Den Gipfel kann man entweder mit Skis auf etwas dürftiger Spur oder zu Fuss in gutem Trittschnee erreichen.
Bleibt gut, solange man früh aufbricht. Ab Realp müssen die Skis cirka 15 Minuten getragen werden. Danach gibt es noch zwei kurze Tragestellen (ein paar Meter), die mit wohl von Tag zu Tag länger werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rottällihorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ich bin in Realp um 4.45 morgens gestartet - das hat sich gelohnt.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.04.2011 um 18:15
1242 mal angezeigt