Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chäserrugg, 2262 m.ü.M.

Route: Fata Morgana (oberer Teil)

Christoph Klein

Verhältnisse

02.04.2011
2 Person(en)
ja
Wasserfallklettern einmal in dieser Rubrik hier! Die zweite 6a-Seillänge verläuft überwiegend durch einen kräftigen Wasserfall, bei dem man sofort bis auf die Haut durchnässt ist. Doch überall in der Route eisenfester, äusserst rauher Fels!
Der Wasserfall wird wohl noch 2 Wochen so weiterrinnen, bis das ihn nährende Schneefeld weggeschmolzen ist.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chäserrugg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wir verbuchten besagte Seillänge als eine der originellsten in unserer gesamten Kletterlaufbahn.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.04.2011 um 20:20
1545 mal angezeigt