Verhältnisse - Detail

Gipfel: Doldenhorn, 3638 m.ü.M.

Route: NW-Flanke

tk

Verhältnisse

03.04.2011
5 Person(en)
ja
Auf dem Hüttenweg müssen die Skis rund 3/4 des Weges getragen werden, allerdings hat es auch auf der Skitragstrecke noch über weite Strecken relativ viel Schnee, so dass sich das Mitnehmen von Trecking- oder Turnschuhen z.Z. kaum lohnt.
Das Couloir auf rund 2780m lässt aktuell gut ohne Steigeisen begehen.
Der Schnee vom Coloir bis zum markanten Gletscherspalt auf ca. 3300m ist immer noch pulvrig. Vor allem ist letzen Steilhang (> 35 Grad) vor der Spalte ist eine defensive Routenwahl angebracht. Die Spalte (Schlüsselstelle) wird zur Zeit am besten folgendermassen überwunden: Hochsteigen zum rechten Ende der Spalte, dann horziontal direkt unter der Spalte queren, am linken Ende der Spalte zu Fuss (ohne Steigeisen) ca. 2m nach rechts haltend auf die Spalte hochklettern.
Es wäre aktuell grundsätzlich möglich mit den Skis bis auf den Gipfel zu steigen. Auf den letzten 50m jedoch windgepresster Bruchharsch, der sich einfacher zu Fuss überwinden lässt.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Doldenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sehr freundliche und empfehlenswerte Bewartung in der Doldenhornhütte!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.04.2011 um 20:05
3282 mal angezeigt