Verhältnisse - Detail

Gipfel: Zuestoll, 2235 m.ü.M.

Route: neue südwand

stefan _ hoehengrad.ch

Verhältnisse

06.04.2011
2 Person(en)
ja
zustieg von süden her schon fast zu 100% schneefrei. lediglich auf der ebene von obersäss liegt noch etwas schnee.
die wand ganz toll warm und viele bh zur absicherung.
in der nächsten zeit vielleicht der aufstieg von norden her mit ski zu empfehlen!?
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Zuestoll (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
vielen dank allen denjenigen, die bei dem langen aufstieg auch noch eine bohrmaschine und haken mit sich schleifen!! somit werden die zustiege abgesichert, die stände verhindern einen seilschaftssturz und in den seillängen findet sich immer wieder ein bh zur orientierung und zur sicherheit.
allerdings fände ich es schön, wenn der rucksack bei mancher sanierung leichter bleiben würde und einige haken nicht gesetzt werden würden. oftmals bietet der fels genug spielraum für mobile sicherheitsmittel. selbst in der "neuen südwand" war kaum mehr extra material nötig und wahrscheinlich in "baustopp" nur noch eine übliche sportkletterausrüstung.

meiner meinung nach, sollten die churfirsten weiterhin spielplatz der alpinisten bleiben und nicht der sportkletterer werden!!
aber da setzt jeder die grenzen etwas anders...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.04.2011 um 09:09
2747 mal angezeigt