Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bützi, Stockflue, Zünggeleflue/Stockflue Duumen, 1137 m.ü.M.

Route: vom Bahnhof Brunnen über Bützi, Duumen und Gratüberschreitung Zünggeleflue bis Seewen

Ursula Hess

Verhältnisse

09.04.2011
4 Person(en)
ja
Alles trocken, warm und windstill. Herrlichstes Bergwetter.
Ab Ränggen sind die Spuren nicht sehr deutlich, z.T. wären wir froh über ein Buschmesser, das kratzende Geäst wirkt störend.
Im Abstieg von der Zünggeleflue ist nochmals Konzentration, Trittsicherheit, Stöcke oder gutes Schuhwerk gefragt. Stolpersteine werden vom Laub bestens überdeckt.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Allemal wieder schön, auf Bützi und Stockflue (Duumen) zu steigen. Die Aussichten und die Tiefblicke sind wunderprächtig.
Noch mehr Abenteuergeist wird bei der Überschreitung der Zünggeleflue gefordert.
Eine sehr abwechslungsreiche Tour von Felix zusammengestellt. Mitgänger und ganztägige Unterhalter waren Kurt und Ruedi.
Mehr demnächst im hikr.org, Autor Felix.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.04.2011 um 13:21
1108 mal angezeigt