Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Arblatsch, 3203 m.ü.M.

Route: Von Mulegns nach Tga und durchs direkte Couloir auf den Piz Arblatsch

Alvaneu - Micha

Verhältnisse

10.04.2011
2 Person(en)
ja
Ab Mulegns und später ab Tga lag so wenig Schnee, dass wir die Ski bis auf 2600m tragen mussten. Später war der Schnee so pickelhart, dass wir ohne einmal die Ski anzuschnallen zu Fuss direkt bis auf den Gipfel durchgestiegen sind. Ergo: Ski 1500hm bis ins Skidepot getragen. Mit Pickel und Steigeisen durch das perfekte Couloir.
Abfahrt möglich bis nach Arnoz, durch die kleine steile Lücke beim See. Alpweg teilweise befahrbar.

Sehr früher Aufbruch zwingend, wir waren beim Sonnenaufgang im Skidepot und hatten ab 8.30 Uhr eine perfekte Abfahrt.
Lohnt kaum mehr aufgrund der Schneesituation, wobei das Couloir aktuelle perfekt ist, gut one Ski machbar.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Arblatsch (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.04.2011 um 15:24
1241 mal angezeigt