Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ortler/Ortles, 3905 m.ü.M.

Route: Trafoier Eisrinne

steinmann

Verhältnisse

11.04.2011
2 Person(en)
ja
Zur Hütte hoch muss man den halben Weg die Skier tragen, danach grundlos tiefer Schnee. Ab der Hütte morgens gut gefroren, über von Lawinen verwüstetes Gelände - große Eislawine am Sonntag morgen - eine gute Stunde unter den Hängegletschern durch. Die Trafioer Eisrinne hocj durchweg guter Trittschnee, auch ohne Steigeisen begehbar, nur am Ausswtieg zum Normalweg hin, einige Meter blank. Danach windgepresster Pulver hoch bis zu einem blanken Aufschwung - seit Sonntag ist dort eine Reepschnur fixiert - über diesen problemlos hoch aufs Plateau und zum Gipfel.
Fantastischer Rundblick nach einer hochalpinen und einsamen Tour (gerade 4 Leute unterwegs).
Bleibt noch länger gut
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Ortler (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Urige Hütte, sehr netter und kompetenter Hüttenwirt
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.04.2011 um 08:55
5297 mal angezeigt