Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wildhorn, 3243 m.ü.M.

Route: iffigenalp Wildhornhütte

Menelan

Verhältnisse

17.04.2011
3 Person(en)
ja
Hüttenzustieg:
Fahrt bis Parkplatz Iffigenalp. Ski tragen ca. 15 min auf Naturstrasse. Die folgenden 300hm dem Tal folgend auf geschlossener, jedoch dünner Schneedecke. Nach rechts der Hauptspur entlang steil mit Spitzkehren den Osthang hinauf. Dies um 12 Uhr; Schnee nass. Nach der Nordseite auf guter Spur hinauf Richtung Pkt. 2086. Stark verblasen; im Abstieg zur Lücke an einigen Stellen über Gras gehen bzw. Ski tragen. Mit Schwung über den noch gut gefrorenen See. Aufwärts zur Hütte.

Wildhornhütte-Wildhorn:
Angenehmer Spur folgend auf den Chilchligletscher, welcher gut eingeschneit ist. Erste Morgensonne auf dem Übergang zum Glacier de Ténéhet. Weiterhin problemlos nach oben auf Nordostgipfel.

Abfahrt:
Vom Gipfel links haltend der Krete entlang, hier wenig Schnee. Es lässt sich an einer Stelle über die Wechte auf den oberen Teil des Tungelgletschers fahren. Diese Einfahrt, und der oben steile Triebschneehang im Lee, bilden wohl die heikelsten Passagen der Abfahrt. In herrlichem Pulver den Tungelgletscher hinunter. Beim Gletscherende zunehmend harstige Verhältnisse. Den Nordhang hinunter zur Hütte. Hier stellenweise Pulver, stellenweise Sulz, und viel Harst. Letzteres weiter bis kurz oberhalb des Sees. Unterhalb des Sees Sulz- und Firnhänge.
keine
Bei anhaltendem sonnigem/warmem Wetter kann die Schneeschmelze wohl sehr bald zu längeren Tragstrecken führen.
Zunehmende Verfirnung lässt verschobene Abfahrtsverhältnisse erwarten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wildhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.04.2011 um 21:56
1002 mal angezeigt