Verhältnisse - Detail

Gipfel: Lochberg, 3074 m.ü.M.

Route: von der Göscheneralp-Stauseemauer zum Lochberg

KlausEausF

Verhältnisse

22.04.2011
2 Person(en)
ja
Um 7 h ab Staumauer gut, auch ohne Harscheisen zu gehen. Harte schmale Spur bis Älpergen verlangt Aufmerksamkeit.
Harte, immer tragende Decke ab 10:30 aufgefirnt. Abfahrt um11:30 h perfekt: Firn, Pulver, Sulz, Harsch - in dieser Reihenfolge und nie eingebrochen.
Kalter Wind im Aufstieg!
Ca. 30 Türler unterwegs, davon nur wenige zum Müeterlishorn.
Verhältnisse bleiben bis Wetteränderung gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Lochberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Straße ab Wiggen gesperrt -> Taxi Mattli aus Gwüest.
Zu Fuß ab Gwüest bis Staumauer: 45 min.
Aktuell kein Handyempfang im Göschener Tal wg. defekter Antenne.
Ein Adlerbesuch am Gipfel rundete den Tag perfekt ab.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.04.2011 um 00:12
1295 mal angezeigt