Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rheinwaldhorn/Adula, 3402 m.ü.M.

Route: Läntagletscher Normalroute

Rudolf Berni

Verhältnisse

22.04.2011
3 Person(en)
ja
Ab Läntahütte müssen die Ski kurz getragen werden, dann geschlossene Scheneedecke. Der Gletscher ist sehr gut eingeschneit und kann problemlos begangen werden. Abfahrt über den Gletscher ist meist noch Pulver, nach dem Steilhang gehts direkt in Sulz über. Super!!
Mann kann bis fast zur Hütte fahren.
Keine
Ab der Hütte können die Hochtouren (Güfer, Grauhorn und Rheinwaldhorn noch eine Zeit lang gemacht werden. Bei diesen Temperaturen werden die tragpassagen ab der Hütte immer länger.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rheinwaldhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ab der Kapelle Zervreila kann man das Velo benutzen und bis Ochsenstafel fahren.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.04.2011 um 11:44
2047 mal angezeigt