Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Sarsura Pitschen, 3134 m.ü.M.

Route: Von Dürrboden

Roger Cavegn

Verhältnisse

23.04.2011
3 Person(en)
ja
Start um 06:15 Uhr. Vom Parkplatz Dürrboden ca. 3 Minuten Skitragen. Im Aufstieg alles gut durchgefroren. In der Abfahrt vom Gipfel in der E-Flanke schöner Firn, auf dem Gletscher im Oberenteil noch ein wenig hart, aber sehr schön zum carven, da spiegelglatt. Ab Hütte schöner Firn bis fast nach Dürrboden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Sarsura Pitschen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Da wir genug früh dran waren, gabs noch eine Cafépause mit feiner Apfelwähe in der Grialetschhütte. Nach der Pause gings mit voller Energie Richtung Gipfel zu. Die heutige Gipfelrast viel relativ kurz aus, da schon viele Wolken vom Engadin her aufzogen. Dafür kehrten wir beim Rückweg nochmals in der Hütte ein und genossen ein kühles Blondes. Fazit: Super schöne Tour inkl. sehr feiner Apfelwähe in der Hütte (Hütte hat ca. noch 1 Woche offen)!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.04.2011 um 19:29
1424 mal angezeigt