Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Linard, 3410 m.ü.M.

Route: westwandrinne

christian derksen

Verhältnisse

23.04.2011
2 Person(en)
ja
biwak auf 2000 am bach, bis dort ski getragen. danach ab 2200 durchgehend schnee. ganzer aufstieg dank tragendem schnee mit ski am rücken, das heisst, die felle wurden nur am freitag nachmittag für die rekotour gebraucht. sehr sichere verhältnisse, sonne erreicht die westwand erst gegen mittag, im oberen teil schmelzharschkruste mit lustigen wabenförmigen löchern... im allgemeinen spätfrühlingsmässiger schnee,nach etwas sonneneinstrahlung ein vergnügen zum fahren.
grossartiger berg zum skifahren. braucht absolut sichere verhältnisse, dann ist das eine tolle unternehmung!
aktuell nur noch für liebhaber von skitragen empfehlenswert...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Linard (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
unterwegs mit ädu rufer, war genial!
südwand wurde am samstag auch begangen, da müssen die ski sicher auch bis zur linardhütte getragen weden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.04.2011 um 07:20
2706 mal angezeigt