Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fürenwand Klettersteig, 1850 m.ü.M.

Route: Klettersteig Fürenwand

Günter Joos (Gringo)

Verhältnisse

25.04.2011
1 Person(en)
ja
Top-Verhältnisse, eine kurze, nasse Stelle sollte dieses Klettersteigs würdige Aspiranten nicht erschrecken :-))!

Fußabstieg ebenfalls unproblematisch. Ich war heute mit den leichten Wanderhalbschuhen unterwegs.

Heute waren nur wenige Begeher unterwegs, kein Stau, kein Steinschlag, so macht das Laune!

Um rechtzeitig zum Geburtstag meiner Nichte wieder zurück zu sein, habe ich heute Gas gegeben: Bahnhof Engelberg - Klettersteig - Bahnhof Engelberg (alles zu Fuß) in 4 Stunden. Der Klettersteiganteil betrug 1.40h. Genuss ist zwar was anderes, aber ein gutes Training war es allemal!

Hätte ich etwas intelligenter geplant, dann hätte ich mir den Hatscher ab Engelberg erspart und wäre mit dem Bus zur Talstation Fürenwand (Einstieg in der Nähe) gefahren. Dann hät´s nömlich noch zu einem gemütlichen Kaffee auf der Sonnenterrasse der Fürenalp mit Ausblicken zu Schlossberg, Spannort und Titlis gereicht.

LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Brunnistöckle und Zittergrat sind ebenfalls schon geöffnet, Rigidalstock und Graustock noch geschlossen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.04.2011 um 20:50
1583 mal angezeigt