Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Centrale, 2999 m.ü.M.

Route: Von der Gotthardstrasse durch das Guspis

philippo3

Verhältnisse

01.05.2011
3 Person(en)
nein, umgekehrt auf 2770m
Bachquerung etwas abenteuerlich, geht aber dort wo es auf der Karte eingezeichnet ist einigermassen gut. Dem Sommerweg folgend bis ca 2050m Ski tragen. Danach über eine sehr gut durchgefrorene Schneedecke bis knapp zum Skidepot. Schon bald setzte Schneefall ein und bescherte und schöne Verhältnisse in der Abfahrt (ca 5cm Pulver auf harter Unterlage). Leider Sicht z.T. beinahe = 0. Abfahrt bis 1950m möglich. In einem kurzen Fussmarsch zum Parkplatz.
Nach klaren Nächten weiterhin eine schöne Route. Ski tragen: hoch ca 1h, runter ca 45min. Dafür ist man auf einer wenig begangenen Route auf einen viel begangenen Berg unterwegs. Lohnt sich weiterhin wenn man das Ski tragen nicht scheut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pizzo Centrale (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Start um 0530 bei wolkenlosem Himmel. Bereits um 0730 standen wir aber im Nebel und um 0800 im dichten Schneefall. Wir entschieden uns aufgrund der nicht bessernden Wetterverhältnisse auf 2770m um 0900 Uhr zu kehren. 3h später in Andermatt beinahe kurze-Hosen-Wetter. 5h später in Bern definitiv kurze-Hosen-und-T-Shirt-Wetter!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.05.2011 um 16:14
2033 mal angezeigt