Verhältnisse - Detail

Gipfel: Surettahorn, 3027 m.ü.M.

Route: 316b vom/nach Splügenpass

karstencz

Verhältnisse

07.05.2011
2 Person(en)
ja
Schneemangel. Vom Pass direkt 2 kurze Tragepassagen, dann in der steilen Westflanke linkshaltend hinauf, nochmals ca. 50 hm auf dem Sommerweg getragen, ab Bergseeli 2311m auf hart gefrorenem Schnee problemlos zum Surettajoch.
Vom Skidepot in der Ostflanke Schnee schon sehr weich (9.00), in der Sonne. Steigeisen nützlich. Man kann auch die Ski bis fast zum Gipfel tragen und durch die steile Flanke zum Surettajochzurückfahren, dies ist aber recht stark überwächtet.
keine
Geht schon noch, Abfahrt firnig. Tambo schien besser, muss man aber etwas früher starten. Abfahrten nach Norden nicht mehr lohnend.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Surettahorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sehr gut im Hotel Bodenhaus in Splügen bewirtet worden, mit Frühstückbüffet für Skitouristen um 5.00, vielen Dank an Fam. Löschl-Burkhardt.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.05.2011 um 23:41
1666 mal angezeigt