Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dammastock, 3630 m.ü.M.

Route: Vom Belvedere über Grossfirn

Reto und Anna

Verhältnisse

08.05.2011
2 Person(en)
ja
Vom Belvedere kurzes Skitragen bis zur Eisgrotte, dann über den knapp, aber noch genügend eingeschneiten Rhonegletscher. Die Steilstufe beim Gletscherbruch auf 2700 m wird problemlos rechts umgangen, Harscheisen waren angenehm, aber nicht zwingend. Der Schnee war von Anfang an gut gefroren und tragend bis zum Gipfel. Leider kamen immer mehr Wolken auf und bei der Abfahrt war die Orientierung durch dicken Nebel erschwert. Wir sind um 1100 abgefahren. Bis 2800 m gute Schneeverhältnisse, dann nass bis Belvedere, es kamen im unteren Teil einige Spalten zum Vorschein.
keine
Nach kalten Nächten und bei Sulzschnee sicher noch eine Zeit lang empfehlenswert.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Dammastock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.05.2011 um 20:54
3289 mal angezeigt