Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schinhorn, 3797 m.ü.M.

Route: Südflanke

Sputnik

Verhältnisse

08.05.2011
1 Person(en)
ja
Kein Eis angetroffen, sehr guter Trittschnee. Geröllaufstieg vom Beichgletscher über Moräne und Schuttfelder über P.2804m zu P.2988m etwas mühsam in der Nacht. Leider Nebel und Graupelschauer am Gipfel angetroffen. Früh starten so dass der Schnee noch im Abstieg hart ist!
Keine am Schinhorn. An der steilen Ostflanke vom Sparrhorn kleinere Nassschneerutsche beobachtet.
Die Sommersaison am Schinhorn hat begonnen. Wegen oft aperem Zustieg für Ski nicht mehr lohnend. Nach grösseren Neuschneefällen einige Tage warten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Schinhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Weitere Infos und Fotos siehe: http://www.hikr.org/tour/post35464.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.05.2011 um 07:51
1303 mal angezeigt