Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Nero, 2904 m.ü.M.

Route: Nufenen-Passstrasse - Gornerlilücke - Westgrat

Marco Curti

Verhältnisse

17.05.2011
1 Person(en)
nein, umgekehrt auf 2810m
Wenig, aber genügend Schnee, direkt von der Passstrasse angefellt. Schnee hartgefroren, dünne, windgepresste Neuschneeauflage, wunderbar zum abfahren. Harscheisen nötig. Bin um 6.20 bei 1 Grad losgelaufen, Abfahrt ca. um 9.15, schattenseitige Hänge immer noch hart, Sonnenhänge wunderbar aufgesulzt. Niemand sonst unterwegs, ausser die Steinbock-Kolonie bei den Serpentinen des Nufenen-Passes.
Tour kann sicher noch einige Tage gemacht werden, Landschaft wunderschön, v.a. Blick nach Norden vom Grat des Pizzo Nero, Abfahrt jedoch skifahrerisch nicht besonders interessant. Hübsche Frühjahres-Passtour
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pizzo Nero (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.05.2011 um 09:34
2478 mal angezeigt