Verhältnisse - Detail

Gipfel: Kalymnos

Route: Diverse

Felsenschwalbe

Verhältnisse

17.05.2011
6-10 Person(en)
ja
Super Kalk mit Tufas, Stalactites, und alles was das Kletterherz begehrt.
Im Mai relativ sicheres, trockenes Kletterwetter. Bis Freitag wars zwar noch relativ kalt, aber super zum Klettern. Zum Baden eher knapp oder für Nichtwarmduscher :-)
Einfach super, was in den letzten Jahren alles neu dazu gekommen ist an Routen und Sektoren und es geht so weiter! Immer wieder lohnenswert!Viele Routen im Bereich 5c-7c, sehr gute Absicherung. 12-16 Express mitnehmen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Kalymnos (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Einfach eine Trauminsel für Kletterer der internationalen Szene aus allen Herrenländer. Erwähnenswert sind die vielen neuen Routen, vorallem der Sektor Arginonta ist enorm beliebt geworden. Auch in Telendos hat sich viel getan. Leider haben wir es nie dort rüber geschafft, eine Woche war doch zu kurz. Alle Routen sind super abgesichert, die Sektoren einfach und in kurzer Distanz zu erreichen, vorallem dank den Mofas, die man bei Mikes Bike mieten kann. Uebernachtungen in diversen Appartements möglich, z.B. Lambrinos, mit Aussicht auf die Insel Telendos.
Steves Bar Glarios ist neu in der Mitte des Dorfes, wo man sich zum Apero trifft. Super Essen an diversen Plätzen, so im Stellios oder der Agean Taverne. Ein Besuch des Harris am Ende der Insel in Emporios mit seinem schönen Blumengarten sollte man auf keinen Fall verpassen. Auch empfehlenswert ist die Piraten Bar in der Bucht von Kalamies, kurz vor Emporios oder das Restaurant Katarina, wo selbst gewonnener Honig gekauft werden kann. Das Restaurant befindet sich an der Abzweigung zum Sektor Arginonta. Die Strasse von dort über die Insel nach Vathis ist übrigens fertiggestellt und ein Ausflug mit dem Moped ist ein Vergnügen. Dort ist an heisseren Tagen auch Deep Water Soloing möglich. Wir haben noch verzichtet und nur den idyllischen Hafen besichtigt.
Auch beim fünften Mal ein Traum, würde sofort wieder gehen, aber mindestens 10 Tage!!
Unterwegs mit 9 Cracks :-))
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.05.2011 um 21:52
1776 mal angezeigt