Verhältnisse - Detail

Gipfel: Clariden, 3267 m.ü.M.

Route: Vom Klausenpass

K.Janett

Verhältnisse

22.05.2011
2 Person(en)
ja
Start um 5.15 Uhr bei +7Grad. Man kann gerade noch vom Passrestaurant losfellnen oder die Skis 5min bis zu den grösseren Schneefeldern buckeln. Heute "Pflutsch-Schnee" bis ca.2350m, danach akzetable Tragfähigkeit bis Skidepot.
Da der Schnee über die Nacht nicht hartgefrieren konnte, ging es Problemlos ohne Harscheisen, Steigeisen und Pickel bis zum Gipfel.
keine
Saisonende am Klausenpass oder Skis buckeln.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Clariden (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Nach dem "offizielem Saisonende" gestern am Pizzo Stella folgte heute der devinitive Saisonschluss. Die Skigötter meinten es gut mit uns, da wir den Gipfel bei Sonnenschein und allein geniessen konnten. Danke Sonnengott! (zeitweise war das Wetter im Aufstieg sehr, sehr dunkel).
Aber das frühe aufstehen wurde gebührend belohnt. Zur Abfahrt: No Comment(oder Müll??) nu dia letschta 400Hm sind,überraschend, Sulz- geil gsi, obwohl miar am Morga gmeint händ, das wird dr übelscht Teil.
Es isch a super Saison gsi und drum dank i eu für die schöna Stunda wo miar zäma verbringa händ döfa. Crew: Roger,Peach,Töb,Omi Lü,Piiter,Petra,Roberta,Patrizia,Nina,Ottmar,Alex,Ingo und Ines. Cool gsi!!!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.05.2011 um 17:59
3465 mal angezeigt