Verhältnisse - Detail

Gipfel: Kleine Scheidegg, 2061 m.ü.M.

Route: Lauterbrunnen - Winteregg - Mürren - Stechelberg - Lauterbrunnen - Wengen - Wengeralp - Kleine Scheidegg - Grindelwald - Zweilütschinen - Lauterbrunnen

Markus Koch

Verhältnisse

21.05.2011
2 Person(en)
ja
Zwischen der Kleinen Scheidegg und Grindelwald hat es ganz oben noch wenige Schneefelder, die aber bis auf eines nicht wirklich stören. Sonst waren alle Strecken einwandfrei befahrbar. Der Aufstieg von Lauterbrunnen zur Winteregg ist nicht übermässig steil. Der Aufstieg von Lauterbrunnen nach Wengen dafür umso mehr. Die Abfahrt von Gimmelwald nach Stechelberg geht auf schönen Trails zum Teil ein wenig steil.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Von Lauterbrunnen bis Kleine Scheidegg folgt die Strecke der Alpinen Bike Route 1, die wiederum grösstenteils der Jungfrau Marathon Strecke folgt. Auf von Zweilütschinen bis Lauterbrunnen folgt die Strecke der Jungfrau Marathon Strecke
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.05.2011 um 18:59
1059 mal angezeigt
jaaaa 46.5848