Verhältnisse - Detail

Gipfel: Biberkopf, 2599 m.ü.M.

Route: Überschreitung Nord-Süd von der Rappenseehütte

rubbel4

Verhältnisse

02.06.2011
1 Person(en)
ja
Biberkopf Nord- und Nordwestflanke fast durchgehend Schnee. Routenmarkierungen nur sporadisch zu sehen. Querung Nordwestflanke bei Schneelage sehr heikel. Schneefelder ca. 35° direkt oberhalb der Felsabstürze. Steigeisen und Pickel erforderlich. Unterhalb des Sattels zwischen Hochrappenkopf und Rappenseekopf auch noch fast durchgehend Schnee.
Sonst meist schneefrei, speziell die Anstiege von Lechleiten bzw. aus dem Hochalptal. Anstieg aus dem Hochalptal sehr schön und angenehm.
Verhältnisse am Biberkopf bleiben sicher noch einige Zeit so.
In den Bildern der Verbindungskamm Hochrappenkopf-Biberkopf, Biberkopf Ost- und Nord-Flanke sowie Hochalptal
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.06.2011 um 16:33
937 mal angezeigt