Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ochsenkopf, 2286 m.ü.M.

Route: Sareis - Gamsgrat – Ochsenkopf - Sareis - Augstenberg

Fredy Keller

Verhältnisse

06.06.2011
1 Person(en)
ja
Einstiger Wanderweg, der nicht mehr unterhalten wird und darum teilweise ruppige Passagen aufweist. Keinerlei Absicherungen sind vorhanden. Man findet die Route anhand alter, gelber Markierungen. Wenn man sich innerlich auf eine T5 vorbereitet, liegt man gut.
Der Wanderweg von Sareis zum Augstenberg bietet keinerlei Probleme (T2).
War trotz Gewitterneigung weitgehend sonnig (vielleicht dank dem Rheintal). Bei Nässe wohl sehr unangenehm.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Ochsenkopf (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ich trug nur leichte Wanderschuhe. Im scharfkantigen Schutt und Geröll wären festere Bergschuhe nicht fehl am Platz gewesen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.06.2011 um 11:36
1308 mal angezeigt