Verhältnisse - Detail

Gipfel: Lauchflue, 1042 m.ü.M.

Route: Nordwandroute

Joe

Verhältnisse

07.06.2011
1 Person(en)
ja
Die Wege wwaren trocken und technisch leicht zu begehen (T2). Nur im Bereich der Nordseite der Lauchflue war der Weg steil, feucht und rutschig (T4).
Wer im Abstieg den markierten Weg wählt, dem werden die militärischen Anlagen aus dem 1. Weltkrieg sofort auffallen. Will man dies meiden, so hält man sich immer an den unschwierigen Gratverlauf, der auch gespurt ist.

WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Lauchflue (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Berghaus Ober Blechen hat am Dienstag Ruhetag.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.06.2011 um 12:38
822 mal angezeigt