Verhältnisse - Detail

Gipfel: Jobert, 1301 m.ü.M.

Route: Frinvillier über div Juraerhebungen nach Jobert-Frinvilliert

Déjà-vu

Verhältnisse

12.06.2011
2 Person(en)
ja
Eine selbstgebastelte, abwechslungsreiche Rundtour, die anfänglich etwas ruppig beginnt, steil und der Untergrund steinig, einige Schiebepassagen waren unvermeidbar. Ab ca Punkt 965 beginnen dann gute Forststrassen und die Weiterfahrt durch Feld,Wald und Wiesen war reiner Genuss (Achtung: es hat viele Mutterkühe mit Jungvieh, mit Hunden grossräumig umfahren oder zügig passieren). Es gibt unterwegs unzählige Métreries, die Essen und Trinken im Angebot haben. Anfangs war es schwül und dementsprechend schweisstreibend, im offenen Gelände profitierte man dann von einer kühlen Brise. Die Aussicht auf die Berge war nicht gerade überwältigend, aber insgesamt hat sich das Wetter sehr gut gehalten.Rundtour 27 km
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.06.2011 um 10:38
1259 mal angezeigt