Verhältnisse - Detail

Gipfel: Forstberg-Druesberg Überschreitung, 2282 m.ü.M.

Route: Von Weglosen

Urs41

Verhältnisse

12.06.2011
2 Person(en)
ja
Nass vom Regen des Vortags! Der Normalweg auf den Druesberg ist schneefrei, ebenfalls der N-Rücken des Forstbergs. Hingegen hat es im Steilhang unterhalb des Verbindungsgrats Forstberg-Druesberg noch ein grösseres Schneefeld, das auf der beschriebenen Route (und auf dem Normalweg zum Forstberg) zu queren ist. Der mitgetragene Pickel war hier nützlich, ebenfalls (wegen durchnässtem Gras) am Nord-Rücken des Forstbergs.
Nach einigen warmen Tagen wird wohl auch die Route auf den Forstberg schneefrei sein.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Geht man via den Weg in der Westflanke (Ausgangspunkt: Gross Sternen, R. 404, weiss-blau-weiss markiert) statt über den Nordrücken auf den Forstberg, wird die Überschreitung etwas leichter (T3).
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.06.2011 um 12:32
1792 mal angezeigt