Verhältnisse - Detail

Gipfel: Habicht, 3277 m.ü.M.

Route: Überschreitung

Peter Worbs

Verhältnisse

04.06.2011
3 Person(en)
ja
bis zum Gletscher problemlose Wanderung; auf dem Gletscher tiefer, weicher Schnee (anstrengendes Spuren); an der steilsten Stelle befand sich direkt unter dem Schnee Blankeis, so dass wir dort mit Steigeisen drüber sind; Spaltengefahr bestand insofern nicht, da alle noch ziemlich voll mit Schnee waren (kann aber aufgrund des weichen Schnees trügerisch sein, bei uns passierte jedenfalls nichts); Abstieg zur Innsbrucker Hütte schneefrei bis auf einige problemlose Schneefelder;
die Überschreitung von Norden ist eine landschaftlich herausragende Tour im schönen Stubaital! Hat aber auch ein paar Höhenmeter...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Habicht (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
sind nach einer Nacht im Auto um 3:45 Uhr gestartet, weil es ja ab Mittag regnen sollte (was es mittags dann am Gipfel auch tat); wir waren um 10 Uhr am Gipfel, hatten aber leider keine Sicht; nach einer Einkehr in der Karalm waren wir um 14:30 Uhr wieder in Neustift;
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.06.2011 um 23:08
845 mal angezeigt